KOCH HAUS in Horneburg

In der Samtgemeinde Horneburg wurde dieses KOCH HAUS gebaut.

Das Einfamilienhaus ist ohne Vollkeller hergestellt worden und hat eine DIN-Wohnfläche von 125 m².

Als optisches Highlight hat das Gäste WC ein rundes Fenster bekommen.

Die rot-bunte Verblendfassade wurde hell ausgefugt und bietet mit den anthrazitfarbenen Kunststoff-Fenstern einen harmonischen Anblick.

Abmessungen des Gebäudes:  ca. 8,88 x 10,63 m